Personenansammlung von Polizei aufgelöst
Burgkunstadt – Eine Mitteilung über eine Menschenansammlung am Marktplatz ging am frühen Mittwochabend bei der Polizeiinspektion Lichtenfels ein. Als die Streifenbes...

Eine Mitteilung über eine Menschenansammlung am Marktplatz ging am frühen Mittwochabend bei der Polizeiinspektion Lichtenfels ein. Als die Streifenbesatzungen eintrafen, stießen die Beamten auf insgesamt elf Personen, die sich anlässlich des "Grünen Marktes" zusammengesellt hatten und mitgebrachten Alkohol konsumierten. Keiner der Anwesenden trug einen vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutz. Allen Personen wurde ein Platzverweis erteilt, außerdem bekommen sie Anzeigen wegen Verstößen nach dem Infektionsschutzgesetz.