Jupps Gartentipps
Blattsalate aufpeppen - Leckeres aus dem Garten
Fenchel schmeckt roh im Salat oder gekocht oder angebraten in der Gemüsepfanne hervorragend.
Fenchel schmeckt roh im Salat oder gekocht oder angebraten in der Gemüsepfanne hervorragend.
Foto: Josef Schröder
Bamberg – Jetzt kann geerntet werden, was den Salat lecker macht. Jupp Schröder verrät außerdem, wie Basilikum überlebt und empfiehlt, Rucola auszusäen.

Besonders lecker im Salat sind Sommerradieschen, die Mitte Juli oft schon nach rekordverdächtigen vier Wochen in vollem Saft stehen. Sie schmecken meist etwas milder, als die kleineren Frühjahrs- oder Herbstradieschen. Bekannte Sommersorten sind Parat und Riesenbutter. Radieschen sind sehr gesund. Die Senföle stimulieren den Gallefluss, fördern die Verdauung und stärken das Immunsystem. Sie enthalten viel Vitamin C und Mineralstoffe. Doch Vorsicht beim salzen: Salz schwemmt Kalium und Senföle aus. Auch die frischen Blätter der Radieschen sind sehr gesund und vielseitig zu verwenden. So überlebt der Basilikum ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren