Jupps Gartentipps
Weihnachtssterne reagieren empfindlich auf Kälte
Weihnachtssterne sind sehr sensible Lebewesen. Die eigentlichen Blüten sitzen klein und unscheinbar in der Mitte der leuchtenden Hochblätter.
Weihnachtssterne sind sehr sensible Lebewesen. Die eigentlichen Blüten sitzen klein und unscheinbar in der Mitte der leuchtenden Hochblätter.
Foto: Josef Schröder
Bamberg – Der leuchtend rote Weihnachtsstern ist eine sehr sensible Pflanze. Mit diesen sieben Tipps haben Sie lange Freude an Ihrer weihnachtlichen Pflanze.

Die beste Qualität der sehr sensiblen Weihnachtssterne kommt aus den Gärtnereien. Auf diese Dinge sollten Sie beim Kauf eines Weihnachtssternes achten: 1. Sonderangebote, die bei kühlen Temperaturen in ungeheizten Hallen stehen, haben keine hohe Lebenserwartung. 2. Die Verpackung in Folien über einen längeren Zeitraum tut den Weihnachtssternen nicht gut. 3. Die eigentlichen Blüten, die sich recht unscheinbar in der Mitte der Hochblätter befinden, sollten noch geschlossen oder nur ein wenig geöffnet sein.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter