Technik-Michel
Instagram: von Influencern und Storys
Instagram (Symbol in der Mitte) ist eines der größten sozialen Netzwerke.
Instagram (Symbol in der Mitte) ist eines der größten sozialen Netzwerke.
Foto: Robert Günther, dpa
Bamberg – Vor allem junge Menschen posten bei Instagram Fotos und Videos. Inzwischen versprechen sich auch Unternehmen einen Nutzen von der Plattform.

Soziale Netzwerke sind nach wie vor in aller Munde. Sie erfüllen drei Aufgaben: Mit anderen Menschen in Kontakt bleiben, sich selbst präsentieren, sich informieren. Gerade der zweite Punkt führt zwangsläufig zu Instagram, dem nach Facebook und Youtube drittgrößten „Big Player“ im Markt. Wobei Instagram bereits seit bald zehn Jahren zu Facebook gehört und damit nicht ganz eigenständig betrachtet werden kann.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • 1 Monat kostenlos testen
  • danach 9,99 EUR mtl.
  • jederzeit kündbar

Soziale Netzwerke sind nach wie vor in aller Munde. Sie erfüllen drei Aufgaben: Mit anderen Menschen in Kontakt bleiben, sich selbst präsentieren, sich informieren. Gerade der zweite Punkt führt zwangsläufig zu Instagram, dem nach Facebook und Youtube drittgrößten „Big Player“ im Markt.