Corona-Ausbruch
Bamberg: Die Angst geht um im Ankerzentrum
Ankerzentrum Bamberg
Foto: Matthias Hoch
Bamberg – Nach dem Corona-Ausbruch in der Bamberger Einrichtung übt die "Mahnwache Asyl" heftige Kritik. Die Regierung von Oberfranken nimmt Stellung.

Die Presseerklärung der "Bamberger Mahnwache Asyl" lässt an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig: "So kann man in unserem reichen Land nicht mit Menschen umgehen, die Zustände sind menschenunwürdig", beklagt Pfarrerin Mirjam Elsel, Koordinatorin der Flüchtlingsarbeit im Dekanat Bamberg und Mitorganisatorin der Mahnwachen.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter