Unfall
Transporter kippt nach Zusammenstoß um
Der Verursacher des Unfalls musste über die Windschutzscheibe befreit werden.
Der Verursacher des Unfalls musste über die Windschutzscheibe befreit werden.
Foto: News 5/ Merzbach
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Hallstadt – Ein verletzter Paketzusteller musste durch die Windschutzscheibe seines Kastenwagens befreit werden.

Am Montagvormittag kam es in der Bamberger Straße bei Hallstadt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem VW Crafter und einem VW Multivan.

Unfall: VW Crafter kippt zur Seite um

Ein Paketzusteller hatte mit seinem Crafter die A70 verlassen und wollte nach links Richtung Hallstadt abbiegen. Dabei übersah er den aus Hallstadt kommenden VW Multivan. Durch den Zusammenstoß kippte der VW Crafter zur Seite um.

Feuerwehr befreit verletzten Fahrer

Der leichtverletzte Fahrer musste von der Feuerwehr über die Windschutzscheibe befreit werden. Der Fahrer des Multivans blieb unverletzt. Der Schaden wird auf 35.000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link: