Fernsehen
ARD zeigt Tatort aus Bamberg
Dagmar Manzel   und Fabian Hinrichs bei den Dreharbeiten vor dem Alten Rathaus
Dagmar Manzel und Fabian Hinrichs bei den Dreharbeiten vor dem Alten Rathaus
Foto: BR/Claussen+Putz Filmproduktion GmbH/Hendrik Heiden
Bamberg – Im Mai wird die nächste Folge der Krimi-Serie ausgestrahlt. Gedreht wurde unter anderem vor dem Dom und dem Alten Rathaus.

Nach zerrissenen Dreharbeiten gibt es nun ein Happy-end: Der zweite Franken-Tatort aus Bamberg ist fertig und harrt seiner Ausstrahlung im Ersten. Nun steht auch der Termin fest, wann der Film mit den Titel "Wo ist Mike?" über die Mattscheibe flimmert: Tatort-Fans aus der Region sollten sich Sonntag, 16. Mai, dick im Kalender markieren. Um 20.15 Uhr sind die Schauspieler Dagmar Manzel und Fabian Hinrichs als die inzwischen bekannten Kommissare Paula Ringelhahn und Felix Voss im Einsatz zu sehen. Es ist insgesamt der siebte Franken-Tatort, den der Bayerische Rundfunk (BR) produziert hat.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren