Einsatz
Brand in einem Wohnhaus
Feuer in einem Wohnhaus in der Letzengasse.
Feuer in einem Wohnhaus in der Letzengasse.
Foto: Ronald Rinklef
Bamberg – Am Donnerstagmittag fing der Anbau eines Einfamilienhauses im Bamberger Stadtgebiet Feuer. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Am Donnerstagmittag gegen 12 Uhr setzten mehrere Zeugen einen Notruf ab. Der Grund: Rauchentwicklung. In einem Einfamilienhaus in der Letzengassse brennt es.Die Flammen breiteten sich von dem Anbau über die Fassade bis unter das Dach des Gebäudes aus. Die eingesetzten Feuerwehrkräfte konnten das Feuer rasch löschen. Wie Julia Küfner, Pressesprecherin des Polizeipräsidiums Oberfranken mitteilt, wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden liegt im niedrigen sechsstelligen Bereich.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter