LKA ermittelt
Gesprengte Automaten: Sind Serientäter am Werk?
In der Nacht auf Dienstag wurde in Kemmern ein Geldautomat gesprengt.
Erst kürzlich wurde in Kemmern ein Geldautomat gesprengt - nicht der erste Fall in den letzten Wochen.
Foto: NEWS5 / Merzbach
Rattelsdorf – Kürzlich wurden in der Region zwei Geldautomaten gesprengt – am Sonntag folgten zwei Fahrkartenautomaten. Jetzt wird ein möglicher Zusammenhang geprüft.

Bislang Unbekannte hatten es Sonntagmorgen auf das Bargeld zweier Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn abgesehen. Offenbar begannen sie ihren Beutezug zunächst in Rattelsdorf und fuhren anschließend nach Kronach. Die Kriminalpolizeien aus Bamberg und Coburg übernahmen  die Ermittlungen.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter