Start der Session
Das sind die Faschingspläne in der Region
Manuel Reitberger vom 1. Hallstadt Faschingsverein sieht sich und seine Mitstreiter für die neue Session und einen Umzug gerüstet.
Manuel Reitberger vom 1. Hallstadt Faschingsverein sieht sich und seine Mitstreiter für die neue Session und einen Umzug gerüstet.
Foto: Ronald Rinklef
LKR Bamberg – Normalerweise hätten die Narren derzeit viel zu tun. Viele zögern allerdings wegen Corona. Einige Vereine sind aber zuversichtlich. Ein Überblick.

Keine Faschingsparty in Hallstadt! In dieser Woche haben sich die Triebfedern des närrischen Treibens entschieden, diese Gaudi ausfallen zu lassen. Manuel Reitberger und die Seinen wollen kein Risiko eingehen und nicht riskieren, dass sich möglicherweise Menschen mit Corona infizieren könnten.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter