Liedermacher liest
Der Volksmusik-Erneuerer schreibt jetzt Bücher
Hubert Achleitner   stellt in Bamberg seinen Debütroman  vor.
Hubert Achleitner stellt in Bamberg seinen Debütroman vor.
Foto: Konrad Fersterer.
Bamberg – Bekannt wurde Hubert Achleitner als Erfinder einer neuen Volksmusik. In Bamberg stellte der Österreicher jetzt seinen ersten Roman vor.

Zum überraschend lauen Herbstabend passte Hubert Achleitners Auftritt im Rahmen des Bamberger Literaturfestivals sehr gut. Und auch der Titel seines ersten Romans „flüchtig“. Da war Wärme zu spüren in seinen schön weit ausholenden, nur manchmal in Dialekt gesprochenen Antworten auf Fragen der Moderatorin Asli Heinzel, und das angenehm raunende Beschwören des Imperfekts seiner Lesung ließ die Flüchtigkeit spüren, die unser Teil ist, um es ein wenig altväterlich zu formulieren.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren