TV-Auftritt
Braumeisterin kocht mit Landfrauen um die Wette
In der Brauereigaststätte „Drei Kronen“ in Memmelsdorf braut Isabella Mereien das Bier.
In der Brauereigaststätte „Drei Kronen“ in Memmelsdorf braut Isabella Mereien das Bier.
Foto: Babara Herbst
bamberg – In der Brauereigaststätte Drei Kronen in Memmelsdorf braut Isabella Mereien das Bier. Der BR holt die 37-Jährige in seine Sendereihe Landfrauenküche.

„Um diese Zeit schon ein Bier, das ist sogar für mich selten.“ Es ist 11 Uhr. Isabella Mereien zapft aus einem metallenen Tank frisch ein Bier ab. Die Schaumkrone sitzt perfekt. Die 37-Jährige probiert. Nur für das Foto natürlich. Und gelungen? „Das ist jetzt ein bisschen trüb, aber das ist ja oft so beim Lager.“ Das Herz der Brau- und Malzmeisterin aus Memmelsdorf schlägt für das Bierbrauen. Schließlich wurde sie 1984 in die dortige Brauereigaststätte Drei Kronen hineingeboren. Außerdem liebt sie die BR-Fernsehsendung Landfrauenküche des Bayrischen Rundfunks. „Wenn das läuft, ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren