Corona
Impfungen auch in Baunach
VG-Vorsitzender Tobias Roppelt (links) und Landrat Johann Kalb vor dem provisorischen Impfzentrum in der Baunacher Grund- und Mittelschule
Baunach – Die Stadt macht ihren Senioren ein Angebot im Kampf gegen die Pandemie.

Seit einiger Zeit wird im Landkreis Bamberg nicht mehr nur im Bamberger Impfzentrum gegen den Covid-19-Erreger immunisiert. In Ebrach, Schlüsselfeld, Burgebrach, Heiligenstadt und Hirschaid wurde bereits dezentral geimpft.Auch in der Verwaltungsgesellschaft Baunach (Baunach, Reckendorf, Lauter und Gerach) konnte nun ein Impfangebot an Bürger über 80 Jahren unterbreitet werden. Der Appell: Wer noch keine Impfung erhalten hat oder auf der Warteliste für einen Impftermin steht, kann sich für eine Immunisierung in der eigenen Kommune anmelden.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar