Ausbildungskurs
„Jeder kann Seelsorger für Mitmenschen sein“
Das hauptamtliche Team der Klinikseelsorge lädt Ehrenamtliche zum Besuchsdienst ein: Pastoralreferentin Loni Meyer, Pfarrerin Kristine Wachter und Pfarrer Roland Huth (von links).
Bamberg – Die Krankenhausseelsorge am Klinikum Bamberg wagt einen Neustart. Das Team sucht ehrenamtliche Unterstützer, die Patienten besuchen und stützen.

Seit fast zwei Jahren kann der Besuchsdienst keine Patienten im Klinikum am Bruderwald aufsuchen: Die coronabedingten Besuchsverbote oder -beschränkungen machten diese Aufgabe unmöglich. Doch nun soll ein Neustart gewagt werden: „Ein Versuch bei aller Unsicherheit, wie sich die Pandemie entwickelt“, sagt Pastoralreferentin Loni Meyer, die mit Pfarrer Roland Huth und Pfarrerin Kristine Wachter die Krankenhausseelsorge am Klinikum verantwortet.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal