Pflicht greift
Reichen die Tests für alle Kita-Kinder?
Gerade hat Hartmut Held eine Teillieferung mit Kindertests bekommen.
Gerade hat Hartmut Held eine Teillieferung mit Kindertests bekommen.
Foto: Ronald Rinklef
LKR Bamberg – Dreimal wöchentlich an die Lollys für die Kita: Die Apotheker in der Region Bamberg müssen nun schauen, wie sie den Bedarf decken können.

Rund 1800 Kita-Kinder sollten über ihn versorgt sein. Das schätzt Apotheker Hartmut Held, der für seine vier Apotheken in Bamberg, Hirschaid und Strullendorf spricht und dabei die Kindertests im Blick hat. Bislang wurde den Eltern empfohlen, ihren Nachwuchs zweimal wöchentlich zu testen. Was wohl sehr unterschiedlich gehandhabt wurde. Mit dem 10. Januar greift nun eine Testpflicht für Kita-Kinder: Dreimal wöchentlich an die Lollys, heißt die Vorgabe bei den sogenannten Spucktests.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter