Vereinsjubiläum
Der Haselmaus-Club feiert 50. Geburtstag
Die Haselmaus ist Namensgeber für einen ganz besonderen Club.
Foto: Symbolbild: Sven Büchner/NABU
Bamberg – Am Vatertag feiert der Club der Haselmäuse in Zeegendorf 50. Geburtstag. Woher der Club-Name kommt – und warum noch ein Biolehrer gesucht wird.

Am 26. Mai feiert der Haselmaus-Club sein 50-jähriges Bestehen und in Zeegendorf wird’s kaum jemand überhören: Der Jubilar hat eine Alphorn-Bläsergruppe engagiert, um vom Geisberg herab zünftige Klänge ins Tal zu posaunen. Da kann man für die in der Gegend heimischen Haselmäuse (botanisch: Muscardinus avellanarius) nur hoffen, dass ihnen diese Beschallung der unheimlichen Art nicht den Nachmittagsschlaf vergrätzt.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.