Tradition
Genuss und Vielfalt
Mit Blasmusik ging es durch den Ort. Doch auch andere kulturelle Highlights waren am Genusstag in Baunach geboten.
Foto: Johanne Michel
Johannes Michel von Johannes Michel Fränkischer Tag
Baunach – Die bayerische Ministerin Melanie Huml warb für mehr fränkisches Selbstbewusstsein. Der Genusstag lockte viele Besucher nach Baunach.

Klar hätten sich alle das Wetter ein wenig besser gewünscht. Ein Erfolg war der Genusstag in Baunach aber trotzdem. Und die sanierte Zehntscheune lud zu ersten Veranstaltungen ein. Bereits zum fünften Mal fand der Genusstag des Landkreises Bamberg nun statt, zum dritten Mal bereits gastierte er im nördlichen Landkreis. Nach Zapfendorf im Jahr 2017 und Scheßlitz 2019 war diesmal Baunach Veranstaltungsort. Märkte haben lange Tradition Die Drei-Flüsse-Stadt, wie sie sich nennt, hat mit Märkten langjährige Erfahrungen und mit dem historischen ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.