Mehrere Bilder
Die schönsten Krippen aus aller Welt
Besonders Kinder sind fasziniert von den Krippen.
Foto: Andrea Spörlein
F-Signet von Andrea Spörlein Fränkischer Tag
Hirschaid – Die spektakulärsten, seltensten und schönsten Krippen zeigt eine Ausstellung in Hirschaid. Manches Exponat kommt aus dem Nahen Osten und aus Übersee.

Nach zweijähriger „Krippenabstinenz“ durch Corona kann in diesem Jahr das Hirschaider Krippen-Museum seine Türen wieder öffnen. Mathilde und Walter Bergmann haben beschlossen, die für 2021 geplante Ausstellung „Fränkische Hauskrippen“ in diesem Jahr zu präsentieren. Weit mehr als 500 Exponate gesammeltDie Ausstellung in der „Alten Schule“ geht auf Inge und Hubert Patzelt zurück, die über 50 Jahre lang Krippen-Exponate aus aller Welt sammelten. Weit mehr als 500 Exponate sind dabei zusammengekommen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.