Energiekrise
Beschwerden im Netz: Bibbern in Bambergs Bädern?
Temperatur Hallenbäder
Sina Schuldt/dpa
Christian Pack von Christian Pack Fränkischer Tag
Bamberg/Hirschaid – Auf Facebook ärgern sich Nutzer immer wieder über die Wassertemperaturen einiger Hallenbäder. Ein Überblick, welche Maßnahmen derzeit gelten.

Die Meldung hatte im Spätsommer 2022 bei vielen kältescheuen Wasserratten für Aufregung gesorgt: Viele Schwimmbäder verringern die Wassertemperatur, um Energie zu sparen. Auch in den Bädern der Region wurde über Einsparmaßnahmen nachgedacht und diese teilweise umgesetzt: die Raum- und Wassertemperaturen wurden reduziert und Becken gesperrt.  Bäder in Bamberg: Beschwerden auf Facebook Das kam nicht bei allen Badegästen gut an. In den sozialen Netzwerken wurde und wird in unterschiedlichen Gruppen immer wieder darüber diskutiert, ob es ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.