Toller Auftritt
Sternstunde: Zirkus Giovanni glänzt im BR
Geschafft! Tosender Applaus für die neun Akteure des Zirkus Giovanni in der Nürnberger Frankenhalle.
Bertram Wagner
F-Signet von Bertram Wagner Fränkischer Tag
Bamberg – Die Freude über den Geldsegen und die gelungene Vorführung vor Millionenpublikum ist groß – und sichert die Zukunft der sozialen Zirkusarbeit

„Manege frei“, rief Moderator Volker Heißmann bei der Sternstunden-Gala des Bayerischen Rundfunks für die neunköpfige Künstlerschar des Zirkus Giovanni. Und die Artisten, zwischen acht und 14 Jahre alt, konnten knapp drei Minuten lang ihr Können in der mit 1 200 Besuchern (darunter auch Ministerpräsident Markus Söder), ausverkauften Frankenhalle und live vor dem TV-Publikum (Marktanteil-Quote 16,6 Prozent) zeigen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben