Neues Hörbuch
Das Sams gibt's jetzt auf Fränkisch
Von Angesicht zu Angesicht: David Saam (l.) und eine hölzerne Figur von Paul Maars unverwüstlichem Sams
Von Angesicht zu Angesicht: David Saam (l.) und eine hölzerne Figur von Paul Maars unverwüstlichem Sams
Foto: Matthias Hoch
Bamberg – Generationen von Kindern sind mit dem Sams groß geworden. Jetzt verleiht ihm eine Übersetzung des Dialektkünstlers David Saam neue Facetten.

Das eigentümliche Wesen mit den roten Borsten auf dem Kopf und den Wunschpunkten im Gesicht begleitet Kinder heute wie gestern beim Aufwachsen. Jetzt hat der in Bamberg lebende Musiker David Saam („Boxgalopp“, „Kellerkommando“) den ersten der „Sams“-Romane ins Fränkische übertragen.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich

Das eigentümliche Wesen mit den roten Borsten auf dem Kopf und den Wunschpunkten im Gesicht begleitet Kinder heute wie gestern beim Aufwachsen. Jetzt hat der in Bamberg lebende Musiker David Saam („Boxgalopp“, „Kellerkommando“) den ersten der „Sams“-Romane ins Fränkische übertragen.