Chapeau Claque
Fantasievoller und musikalischer Nussknacker
Szene aus der Aufführung „Nussknacker und Mäusekönig“ im Sängerheim in Gaustadt
Szene aus der Aufführung „Nussknacker und Mäusekönig“ im Sängerheim in Gaustadt
Foto: Rüdiger Klein
Bamberg – Mit E.T.A. Hoffmanns Weihnachtsmärchen „Nussknacker und Mausekönig“ gelingt Chapeau Claque ein hinreißendes Bühnenerlebnis für Klein und Groß.

1776 im ostpreußischen Königsberg geboren, verstarb Ernst Theodor Wilhelm Hoffmann im Juni 1822 in Berlin. Jurist in Staatsdiensten war er nach dem Studium beinahe zeitlebens. Nur in Bamberg, wo er von 1808 bis 1813 mehr schlecht als recht lebte und in einigen seiner zahlreichen anderen Professionen reüssieren wollte, hatte er sich für ein paar Jahre und auch etwas unfreiwillig neben der Schriftstellerei als Kapellmeister, Dramaturg und sogar Dekorationsmaler verdingt. Dabei verkörperte E.T.A.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter