Netflix-Produktion
Geheimer Sisi-Dreh in Bamberg
Die Hauptdarsteller Devrim Lingnau (Sisi) und Philip Froissant (Franz) drehen ab heute mehrere Szenen für die Netflix-Serie „The Empress“ in Bamberg.
Die Hauptdarsteller Devrim Lingnau (Sisi) und Philip Froissant (Franz) drehen ab heute mehrere Szenen für die Netflix-Serie „The Empress“ in Bamberg.
Foto: Thomas Schenk/Netflix
Bamberg – Kein Zutritt, kein Foto: Der erste Drehort der Serie „The Empress“ wirkt gesichert wie ein Kaiserschloss. Ein Reporter versucht trotzdem sein Glück.

Ein kaiserlicher Besuch in der Provinz sorgt für Neugier beim Volk. Zu Zeiten Elisabeths von Österreich-Ungarn wohl ebenso, wie am Montag im Bamberger Norden: Netflix – quasi die Kaiserin unter den Streaming-Anbietern – zieht für eine Woche in die Eisengießerei Müller in der Hallstadter Straße. Nach Schloss Eyrichshof (Ebern) in der vergangenen Woche folgt nun der erste Bamberger Drehort für die Netflix-Serie „The Empress“ um Kaiserin Elisabeth, besser bekannt unter ihrem Spitznamen „Sisi“ und den Filmklassikern mit Romy Schneider. Weitere Szenen der neuen Serie sollen am ...

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Mit Zeitungsabo neu registrieren