Glosse
Sterneküche bleibt kalt - Gerüchteküche brodelt
Nach dem Wirbel um Sternekoch Philippe Colin, herrscht nun im La Villa absolute Ruhe.
Nach dem Wirbel um Sternekoch Philippe Colin, herrscht nun im La Villa absolute Ruhe.
Foto: Ronald Rinklef
Bamberg – Die Brasserie La Villa ist seit ein paar Tagen zu. Eine offizielle Erklärung gibt es dazu bisher nicht. Dafür jede Menge Gerüchte und Vermutungen.

Der Stern, der im Oktober am Horizont von Bambergs Küchenhimmel aufflackerte, war rasch wieder erloschen. Eine Zeitlang füllte dann ein unbesternter französischer Kollege von Maître Philippe Colin die Lücke – und die Mägen derer, die vom neugierig vom Rummel um „Stoscheks Sternekoch“ in die Brasserie La Villa angelockt wurden. Doch seit ein paar Tagen ist auch das passé.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter