Ostern
Feiern in der Kirche - und auf dem Keller
Vor allem Familien mit Kindern und junge Leute besuchten den Ostergottesdienst auf dem Wilde Rose Keller.
Vor allem Familien mit Kindern und junge Leute besuchten den Ostergottesdienst auf dem Wilde Rose Keller.
Foto: Birgit Kreß
Bamberg – Katholische und evangelische Christen feierten in Bamberg mit analogen und digitalen Gottesdiensten und das sogar auf dem Wilde Rose Keller.

Gänsehautmoment pur: Erzbischof Ludwig Schick stimmt in der Osternachtfeier im Dom das Gloria an. Und die Orgel braust, die Ministrantinnen schellen mit Leibeskräften, das elektrische Licht geht an. Dazu volles Glockengeläut. Endlich wieder! Denn ab dem Gründonnerstag hatten die Glocken geschwiegen als Ausdruck der Trauer über den Tod Jesu.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren