Exklusive Einblicke
Paul Maar: Mehr als nur das "Sams"
Paul Maar betrachtet mit seiner bekanntesten Figur, dem Sams, Werke in seiner Ausstellung.
Paul Maar betrachtet mit seiner bekanntesten Figur, dem Sams, Werke in seiner Ausstellung.
Foto: Silke Heimerl
Bamberg – In der Villa Dessauer ist ein Querschnitt durch das Werk Paul Maars zu sehen. Dabei offenbaren sich auch ganz ungewohnte Seiten des Künstlers.

Über 20 Jahre ist es her, dass der erste „Sams“-Film in der Domstadt gedreht worden ist. Seither hat das kleine dicke Rüsselwesen eine internationale Karriere nicht nur auf der Leinwand hingelegt. Jeder verbindet das „Sams“ mit dem seit Jahrzehnten in Bamberg lebenden Autor und Illustrator Paul Maar – gerade ist er 84 Jahre alt geworden.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter