Medien
Stadtbücherei ist wie drittes Zuhause für Leser
Die Vieretherin Rita Schmiedeberg kommt einmal die Woche in die Stadtbücherei.
Die Vieretherin Rita Schmiedeberg kommt einmal die Woche in die Stadtbücherei.
Foto: Matthias Hoch
bamberg – Die Stadtbücherei Bamberg feiert am Montag 60. Geburtstag. Sie bietet noch viel mehr als Bücher und Zeitungen, leidet aber auch unter der Pandemie.

Aus dem Trubel der belebten Oberen Königsstraße tritt der Besucher ein in die ruhige Atmosphäre der Stadtbücherei Bamberg. In den Regalen reihen sich Umschlag an Umschlag Bücher und Zeitschriften. Zwischen den Regalen hört er das Knistern der umgeblätterten Seiten. Es wird nur im Flüsterton gesprochen. Die roten Sessel laden zum Verweilen ein. In genau so einem Sessel am Fenster sitzt ein Besucher. Er liest Zeitung – wie jede Woche.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren