Zeitgeschichte
Treffen mit einem Holocaust-Überlebenden
Das Ehepaar Roman und Eva Haller bereicherte das Begegnungsforum in der Mittelschule Scheßlitz.
Das Ehepaar Roman und Eva Haller bereicherte das Begegnungsforum in der Mittelschule Scheßlitz.
Foto: Marion Krüger-Hundrup
Scheßlitz – Gerettet vom Wehrmachtsoffizier: Roman Haller erzählt in Scheßlitz sein Schicksal bei „Guter Ort – Begegnungen mit jüdischer Geschichte Frankens“.

Ein persönlicher Austausch bewirkt, was hundert Bücher nicht leisten können. Diese Erfahrung machten junge und ältere Besucher der Mittelschule in Scheßlitz, dem Schauplatz der Auftaktveranstaltung zur Reihe „Guter Ort – Begegnungen mit jüdischer Geschichte Frankens“. Denn tatsächlich eröffnete dieser Tag die Chance, miteinander ins Gespräch zu kommen, statt übereinander zu reden: „Meet a Jew“ – Triff dich mit einem Juden -, die Aktion des Zentralrats der Juden in Deutschland im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ war zum Beispiel ein viel ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren