Corona-Neustart
Wie geht es bei den Kinos in Bamberg weiter?
Das Cinestar in Bamberg bleibt geschlossen – im Lichtspiel und Odeon könnten  im Juni wieder Filme laufen. Doch die Betreiber fordern dazu weitere Lockerungen.
Das Cinestar in Bamberg bleibt geschlossen – im Lichtspiel und Odeon könnten im Juni wieder Filme laufen. Doch die Betreiber fordern dazu weitere Lockerungen.
Foto: pr
Bamberg – Odeon und Lichtspiel öffnen am 23. Juni wieder die Vorhänge. Damit sich das lohnt, müssten sich die Regeln stark lockern. Was wird aus dem Cinestar?

Im verregneten Mai hätten sich wohl viele einen bequemen Kinosessel, Popcorn und eine mitreißende Geschichte auf der Leinwand gewünscht. Und seit etwa zwei Wochen dürften die Kinos in Bayern eigentlich auch schon wieder öffnen. Allerdings unter noch strengeren Auflagen als im vergangenen Sommer: nur mit Datenerfassung, Negativtest und Maske – auch während des Films. Der Verkauf von Snacks und Getränke ist verboten. „So macht Kino keinen Sinn“, erklärt Gerrit Zachrich, warum er bisher von einer Öffnung seiner Bamberger Kinos Odeon und Lichtspiel abgesehen hat.

Weiterlesen mit
F+ Monatsabo 9,99 €
  • Alle Artikel auf fraenkischertag.de
  • Exklusive Geschichten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • Monatlich kündbar
Jetzt 1 Monat kostenlos testen

Im verregneten Mai hätten sich wohl viele einen bequemen Kinosessel, Popcorn und eine mitreißende Geschichte auf der Leinwand gewünscht. Und seit etwa zwei Wochen dürften die Kinos in Bayern eigentlich auch schon wieder öffnen.