Bogenschießen
Bamberger verbindet Sport mit Kunsthandwerk
Thomas Scholl auf seinem Bogenparcours in Aktion
Foto: sportpress
Bamberg – Thomas Scholl ist nicht nur erfolgreicher Schütze, sondern auch Bogenbauer. In Küps stellt er die Sportgeräte her – und verkauft diese weltweit.

Thomas Scholl nimmt seinen Bogen hoch und spannt die Sehne. Nur eine Sekunde lang visiert er das Ziel an, dann lässt er den Pfeil fliegen. Einen Wimpernschlag später trifft dieser das Mufflon mitten in den Bauch. „Genau da muss er hin“, sagt der 55-Jährige zufrieden.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich