Bayernliga
DJK Bamberg: Gastspiel beim Geheimfavoriten
Ole Littke (li.) und die DJK Don Bosco Bamberg müssen am 1. Spieltag der Fußball-Bayernliga Nord am Samstag um 16 Uhr beim SSV Jahn Regensburg II antreten.
Ryan Evans
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Bamberg – Ein unbekannter, aber spielstarker Gegner: Zum Saisonstart gastieren die Wildensorger bei der Zweitliga-Reserve des SSV Jahn Regensburg.

Die kurze Sommerpause ist vorbei, der 1. Spieltag in der Fußball-Bayernliga Nord steht vor der Tür: Die DJK Don Bosco Bamberg tritt zum Auftakt am Samstag um 16 Uhr auswärts an. Bayernliga Nord SSV Jahn Regensburg II – DJK Bamberg „Das ist gleich ein Brett“, hat Andreas Baumer großen Respekt vor der U21 des SSV Jahn Regensburg. Die Zweite des Zweitligisten ist aus der Süd- in die Nordgruppe aufgerückt und so etwas wie die große Unbekannte. „Uns erwartet eine junge, top-ausgebildete Mannschaft“, blickt der ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.