Basketball
DJK-Damen verlieren eine Leistungsträgerin
Ela Micunovic war in der vergangenen Saison die beste Dreierschützin der 2. Liga Süd.
Foto: sportpress
Bamberg – Ela Micunovic verlässt den Zweitligisten. Die Bambergerinnen hoffen, dass es der einzige Abgang bleibt. Die Kaderplanung läuft auf Hochtouren.

Nicht nur Brose Bamberg bastelt derzeit eifrig am Kader für die neue Saison. Auch die Basketballerinnen der DJK Don Bosco Bamberg stecken mitten in den Personalplanungen für die kommende Spielzeit der 2. Liga Süd. Bis spätestens Mitte August sollen diese abgeschlossen sein. Doch fest steht bereits, dass Trainer Steffen Dauer auf eine Leistungsträgerin der vergangenen Serie verzichten muss. Ela Micunovic wird nicht mehr für die DJKlerinnen auf Korbjagd gehen. Die Slowenin kehrt aus beruflichen Gründen in ihr Heimatland zurück.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich