Fußball
Bezirksliga West: Alle Berichte des 12. Spieltags
Der TSV Burgebrach um (v.l.) Jannik Denzler und Marius Kühhorn bleibt in der Bezirksliga auf Aufstiegskurs: Gegen den SV Merkendorf um Marc Dürbeck und Marco Seifert setzte sich die Trunk-Elf verdient mit 3:1 durch.
Foto: sportpress
Bamberg – An der Tabellenspitze lassen TSV Mönchröden und TSV Burgebrach nichts anbrennen. Schammelsdorf feiert Derbysieg gegen Buttenheim.

Im Gleichschritt an der Tabellenspitze: Während der TSV Mönchröden seinen Platz an der Sonne in der Fußball-Bezirksliga mit einem 3:1-Erfolg beim TSV Meeder bestätigte, zementierte der TSV Burgebrach mit dem identischen Ergebnis gegen den SV Merkendorf seinen Verfolgerrang. Dahinter lauert der TSV Schammelsdorf (4:2 gegen Buttenheim).

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich