Fußball
Bezirksliga West: Der 8. Spieltag im Überblick
Vor dem Tor eiskalt: Waldemar Mayer (links) erzielte für den TSV Breitengüßbach drei Tore gegen die SpVgg Stegaurach um Spielertrainer  Sebastian Fleischmann.
Vor dem Tor eiskalt: Waldemar Mayer (links) erzielte für den TSV Breitengüßbach drei Tore gegen die SpVgg Stegaurach um Spielertrainer Sebastian Fleischmann.
Foto: sportpress
Bamberg – Beim 4:1 des TSV Breitengüßbach überragt Waldemar Mayer, während Pascal Herbst für Schammelsdorf noch einen draufsetzt. Merkendorf siegt spät.

Auf seine Torjäger konnten sich der TSV Breitengüßbach und der TSV Schammelsdorf am Wochenende in der Fußball-Bezirksliga verlassen. Keinen Sieger gab es dagegen im Derby zwischen dem TSV Burgebrach und dem FC Oberhaid. Merkendorf trifft gegen Mitwitz spät zum 3:2-Sieg. SpVgg Stegaurach – TSV Breitengüßbach 1:4 Ein hochverdienter Sieg, der auch höher hätte ausfallen können: Beim Aufsteiger bestätigte der TSV seinen Aufwärtstrend. Bereits nach sechs Minuten bewies Waldemar Mayer seinen Torriecher und traf zum 1:0. Zwar hatte die SpVgg im ersten Durchgang drei passable Chancen, ein Treffer wollte ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren