Wintersport
Biathletin aus Bamberg: Der lange Weg zum Profi
Johanna Stichling ist eine der wenigen Biathletinnen in der Region, aber erfolgreich in der Loipe unterwegs: Die 14-Jährige aus Bamberg startet für den SC Neubau.
Johanna Stichling ist eine der wenigen Biathletinnen in der Region, aber erfolgreich in der Loipe unterwegs: Die 14-Jährige aus Bamberg startet für den SC Neubau.
Foto: Falk Tzschökel
Bamberg – Am TV schauen Millionen von Menschen einem Sport zu, den in Deutschland nur wenige betreiben. In der Region ist Johanna Stichling eine Exotin.

Sobald im Fernsehen eine Biathlon-Übertragung läuft, können sich die Programmplaner sicher sein: Die Einschaltquoten werden durch die Decke gehen. Biathlon ist seit Jahrzehnten ein medialer Selbstläufer, auch wenn die Erfolge nationaler Sportler phasenweise mal ausbleiben. Kein Wintersport fasziniert die Deutschen neben dem Skispringen so sehr wie die Kombination aus Langlauf und Schießen. Die Spitzenathleten sind mitunter gut bezahlte Stars und Dauergäste im TV; eine Präsenz, von der andere Sportarten nicht mal zu träumen wagen. Eine der ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal