Brose Bamberg
Coach Oren Amiel steht vor zahlreichen Baustellen
Nach zwei Spielen bei Brose Bamberg noch sieglos: Oren Amiel, der am Sonntag seinen 50. Geburtstag feiert.
Nach zwei Spielen bei Brose Bamberg noch sieglos: Oren Amiel, der am Sonntag seinen 50. Geburtstag feiert.
Foto: Jan Stimpel
Bamberg – Die Bamberger präsentieren sich in Chemnitz in der Defensive nicht konkurrenzfähig. Der Coach und Kapitän Chris Sengfelder finden deutliche Worte.

Wenn man den 106 zugelassenen Punkten etwas Positives abgewinnen möchte, ist es die Tatsache, dass sich die Bamberger Basketballer gesteigert haben. Ende Oktober kassierte man noch 123 Punkte in Chemnitz. Damals standen sich in der 2. Regionalliga die zweite Mannschaft der Niners Chemnitz und die DJK Don Bosco Bamberg gegenüber.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter