Brose-Einzelkritik
Zwei „Neue“ überzeugen, deutsche Achse hängt durch
Kenny Ogbe ließ sich von der harten Gangart der Ludwigsburger um Jonah Radebaugh (Mitte) das eine oder andere Mal beeindrucken.
Kenny Ogbe ließ sich von der harten Gangart der Ludwigsburger um Jonah Radebaugh (Mitte) das eine oder andere Mal beeindrucken.
Foto: Daniel Löb
Bamberg – Während Akil Mitchell und Shannon Scott sich immer besser zurechtfinden, erwischen die deutschen Brose-Akteure gegen Ludwigsburg keinen guten Tag.

Mit dem Tschechen Tomas Kyzlink hat Brose Bamberg am Montag seine dritte Nachverpflichtung der laufenden Bundesliga-Saison vorgestellt. Die beiden anderen, Aufbauspieler Shannon Scott und Center Akil Mitchell, gehörten bei der 81:88-Heimniederlage gegen die MHP Riesen Ludwigsburg zu den positiven Erscheinungen im Bamberger Team.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter