Brose-Einzelkritik
Mitchell glänzt, Reservist besteht Bewährungsprobe
Akil Mitchell (mit Ball)  kratzte im Frankenderby am „Triple Double“.
Bamberg – Der Center aus Panama ist beim Bamberger Derbysieg über Würzburg überall zur Stelle, Marvin Omuvwie fand sich dagegen in komplett neuer Rolle wider.

Die schlechten Nachrichten in personeller Hinsicht reißen für Brose Bamberg nicht ab. Nach Dominic Lockhart (Sehnenabriss) und Kenny Ogbe (Mittelhandanbruch) fällt nun mit Patrick Heckmann (Fuß-OP) ein dritter deutscher Leistungsträger aus. Die Brose-Rotation wird dünner und dünner, reichte aber am Mittwochabend zu einem ungefährdeten 97:78-Sieg über s. Oliver Würzburg. Wegen der zahlreichen Ausfälle müssen andere Spieler in die Bresche springen.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal