Grüne Leidenschaft
Der Fast-Greenkeeper des DFB und der perfekte ...
Dirk Schmoll kontrolliert einen Grashalm des Grüns.  Der Greenkeeper des Golfclubs Oberfranken in Thurnau wäre fast für die deutsche Nationalmannschaft tätig geworden.
Dirk Schmoll kontrolliert einen Grashalm des Grüns. Der Greenkeeper des Golfclubs Oberfranken in Thurnau wäre fast für die deutsche Nationalmannschaft tätig geworden.
Foto: Alexander Muck
Thurnau – Dirk Schmoll pflegt den Rasen des Golfclubs Oberfranken, rettet Fußballplätze – und hätte fast bei der EM eine wichtige Rolle gespielt.

Dirk Schmoll ist tiefenentspannt, zieht genüsslich an seinem „einzigen Laster“ im Mundwinkel. Die Zigarette glimmt. „Ich bin im Winter den Jakobsweg gelaufen, das hat mir viel gebracht“, sagt er. Gemächlich steuert der schlacksige End-Fünfziger seinen Golf-Caddy über das parkähnliche Gelände des Golfclubs Oberfranken bei Thurnau. Hier ist er als „Head-Greenkeeper“ Chef von vier Platzwarten, Herr über 67 Hektar vereinseigenes Gelände und das perfekte Grün rund um die 18 Löcher.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren