Frauenfußball
DFB-Pokal: So geht es für die SpVgg Ebing weiter
Nach dem Schlusspfiff kannte der Jubel keine Grenzen, die Spielerinnen der SpVgg Ebing türmten sich aufeinander – und haben sich hoffentlich unverletzt aus dem Knäuel befreit. Am kommenden Montag erfolgt die Auslosung der zweiten Runde  des DFB-Pokals.
Foto: sportpress
Ebing – Die Euphorie nach dem Einzug in Runde 2 des DFB-Pokals ist ungebremst. Kommenden Montag erfolgt die Auslosung. Das sind die möglichen Szenarien.

Während sich der SV Waldenrath-Straeten auf die siebenstündige Busheimfahrt begab und manche Spielerin womöglich das Piccolo-Begrüßungsgeschenk zum Frust die Kehle hinunterspülte, setzten sich die Ebingerinnen zu einer kleinen und gemäßigten Feier im Gasthof Drei Kronen zusammen.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich