Basketball
DJK-Damen: Heimspiel zu ungewöhnlicher Zeit
Die DJKlerin Ela Micunovic (links) hat ihre Fußverletzung auskuriert und steht der Mannschaft wieder zur Verfügung.
Foto: sportpress
Bamberg – Die Zweitliga-Damen der DJK Bamberg empfangen die TS München. Das zweite Heimspiel beginnt am Samstag schon am späten Vormittag.

Ein weiteres Heimspiel bestreiten die Zweitliga-Basketballerinnen der DJK Don Bosco Bamberg am Wochenende. Zu einer ungewöhnlichen Zeit – schon um 11.30 Uhr – empfangen sie am Samstag die TS Jahn München in der Sporthalle am Georgendamm. Die Turnerschaft aus der Landeshauptstadt hat nach dem dritten Spieltag bereits zwei Siege auf dem Konto und kommt mit dem Schwung aus einem hohen Sieg nach Franken. Am vergangenen Wochenende hatten die Münchnerinnen beim 78:35-Sieg gegen Mainz keinerlei Mühe. DJK -Kader ist fast komplett ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.