Fußball
Ecke, volley, Tor: Eichhorn trifft wie Robben
Zunächst noch an der Außenlinie, wechselte sich Spielertrainer Tobias Eichhorn im Bezirksliga-Spiel gegen den TSV Schammelsdorf in der zweiten Halbzeit ein – und traf in der 90. Minute spektakulär zum 1:1-Unentschieden für den TSV Breitengüßbach.
Zunächst noch an der Außenlinie, wechselte sich Spielertrainer Tobias Eichhorn im Bezirksliga-Spiel gegen den TSV Schammelsdorf in der zweiten Halbzeit ein – und traf in der 90. Minute spektakulär zum 1:1-Unentschieden für den TSV Breitengüßbach.
Foto: sportpress
Bamberg – Mit Schmackes in den Winkel: In der 90. Minute trifft der Breitengüßbacher Spielertrainer in Robben-Manier zum Remis gegen Schammelsdorf.

Nur drei von sieben Spielen haben am Wochenende in der Fußball-Bezirksliga West stattgefunden: Weil der TSV Mönchröden bereits zum zweiten Mal in Folge pausieren musste, zieht der TSV Burgebrach an der Tabellenspitze nach dem 6:1-Sieg gegen den TSV Ebensfeld davon. Im Mittelpunkt standen außerdem zwei Derbys: Der TSV Schammelsdorf musste sich in Breitengüßbach mit einem 1:1-Unentschieden begnügen, der SV Merkendorf drehte nach Pausenrückstand noch die Partie bei der DJK Don Bosco Bamberg II.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren