Fußball
Erste Pleite: ATSV Erlangen bezwingt FC Eintracht
Nach zehn Spielen ohne Niederlage haben  Tobias Linz (r.) und der FC Eintracht erstmals in dieser Saison verloren: Gegen den ATSV Erlangen um   Sasa Visnjic setzte es eine 0:1-Schlappe.
Foto: sportpress
Bamberg – Wenig Power in der Offensive: Der FC Eintracht Bamberg kassiert gegen den ATSV Erlangen seine erste Niederlage in der Bayernliga.

Der FC Eintracht Bamberg ist doch nicht unverwundbar: Nach acht Siegen und einem Remis hat der ATSV Erlangen dem Fußball-Bayernligisten die erste Niederlage zugefügt. Weil allerdings auch die DJK Ammerthal gegen den ASV Neumarkt seine erste Saisonschlappe kassierte, steht der FCE weiterhin an der Spitze.Bayernliga NordFC Eintracht Bamberg –ATSV Erlangen 0:1„Jetzt ist es leider passiert, aber uns war klar, dass wir nicht eine ganze Saison ohne Niederlage durchkommen werden“, sagte Trainer Julian Kolbeck nach der Partie: „Uns fehlte heute die ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich