Fußball
FC Eintracht: Die Folgen des Tranziska-Wechsels
Zwar muss FCE-Trainer Julian Kolbeck in der Rückrunde der Fußball-Bayernliga mit dem zum FSV Mainz gewechselten Jakob Tranziska auf seinen 21-Tore-Mann verzichten, an seiner offensiven Spielidee will der 27-Jährige aber unverändert festhalten.
Zwar muss FCE-Trainer Julian Kolbeck in der Rückrunde der Fußball-Bayernliga mit dem zum FSV Mainz gewechselten Jakob Tranziska auf seinen 21-Tore-Mann verzichten, an seiner offensiven Spielidee will der 27-Jährige aber unverändert festhalten.
Foto: sportpress
Bamberg – Nach dem Abschied des Torjägers hält der FC Eintracht Bamberg am System fest. Folgen hat der Wechsel: sportlich sofort, finanziell (noch) nicht.

Dass es passieren würde, war ihnen klar. Nur den Zeitpunkt, den hätte der FC Eintracht Bamberg gern noch ein wenig nach hinten verschoben. In den Sommer, erst nach dieser Saison, in der ja noch so große Ziele warten wie der mögliche Aufstieg in die Regionalliga. Jakob Tranziska hatte allerdings andere Pläne. Nach seinen 21 Toren in nur 19 Bayernliga-Spielen hat der 20-Jährige bei diversen Probetrainings beeindruckt – und schließlich einen langfristigen Vertrag beim FSV Mainz 05 unterschrieben. Vorgesehen zunächst im Regionalliga-Team, ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal