Fußball
Bayernliga: DJK Bamberg in der Bringschuld
Enttäuschte Gesichter bei der DJK Bamberg wie im Spiel gegen den TSV Kornburg gab es in dieser Spielzeit zuhauf.
Foto: sportpress
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Wildensorg – Es ist das letzte Spiel für die DJK vor der Winterpause: Nach dem Rückschlag gegen den ASV Neumarkt müssen die Wildensorger am Freitagabend gegen den Würzburger FV in die Erfolgsspur zurückfinden.

Die Serie hat nicht lange gehalten: Nach zwei Erfolgen ging die DJK Bamberg in der Bayernliga gegen den ASV Neumarkt als Verlierer vom Feld und steht am Freitag (19 Uhr) nun umso mehr unter Druck gegen den Würzburger FV.DJK Bamberg (16.) – Würzburger FV (9.)Hätte, wäre, wenn: Wenn Don Bosco am vergangenen Wochenende seine Serie fortgesetzt hätte und im Kellerduell beim ASV Neumarkt als Sieger vom Platz gegangen wäre, dann läge man jetzt auf Augenhöhe mit dem Plätzen über dem Relegationsstrich.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.