Fußball
FC Eintracht: Mit Sieg an die Tabellenspitze
vPhilipp Hack (links) war viel unterwegs und ein ständiger Unruheherd, nur ein eigener Treffer blieb  dem wendigen und dribbelstarken Mittelfeldmann des FC Eintracht Bamberg beim 2:0-Sieg gegen den TSV Abtswind verwehrt.
sportpress
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Bamberg – Gegen den TSV Abtswind knüpft der Bayernligist direkt an seine Spielfreude vor der Winterpause an – und steht nach dem 2:0-Sieg wieder auf Platz 1.

Der erste Schritt nach der Winterpause ist gemacht: Der spielerisch überlegene FC Eintracht Bamberg hat die bisweilen umkämpfte Bayernliga-Partie gegen den TSV Abtswind mit 2:0 für sich entschieden – und ließ vor 300 Zuschauern auf dem Gaustadter Kunstrasen keine echte Torchance zu. Franz Helmer (4.) und Armend Elshani (76.) schossen einen verdienten Heimsieg heraus, der nun die alleinige Tabellenführung bedeutet. „Ich bin einfach nur stolz darauf, was die Mannschaft nach der langen Winterpause abgeliefert hat.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.