EM-Countdown
Gorr spart nicht mit Kritik an der Uefa
Sympathisiert mit dem FC Bayern München und würde auf einen Bayern-Block bauen: Jan Gorr, Geschäftsführer des Handball-Bundesligisten HSC Coburg.
Sympathisiert mit dem FC Bayern München und würde auf einen Bayern-Block bauen: Jan Gorr, Geschäftsführer des Handball-Bundesligisten HSC Coburg.
Foto: Archiv
EM 2021
Coburg – HSC-Geschäftsführer Jan Gorr ist noch nicht in EM-Stimmung. Das Verhalten der Uefa stößt Gorr sauer auf.

Sind Sie schon im EM-Fieber? Am 11. Juni beginnt die Fußball-Europameisterschaft. In unserem EM-Countdown sprechen täglich bekannte Persönlichkeiten aus dem Sport über das anstehende Turnier. Heute: Jan Gorr Der Geschäftsführer des Handball-Bundesligisten HSC Coburg sympathisiert mit dem FC Bayern München und würde, wäre er Bundestrainer Joachim Löw, auf einen Bayern-Block in der DFB-Elf setzen. „Es ist eine lohnende Geschichte, auf eingespielte Faktoren Rücksicht zu nehmen. Auf ein festes Fundament, das sich bewährt hat, zu setzen, ist aus Trainer-Sicht sinnvoll“, sagt Gorr. Vor allem ein ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren