Exklusive Einblicke
Hier trainieren die Profis von Brose Bamberg
In der Umkleidekabine hat jeder Spieler seinen eigenen Spind.
In der Umkleidekabine hat jeder Spieler seinen eigenen Spind.
Foto: Matthias Hoch
Bamberg – In Strullendorf feilen die Spieler von Brose Bamberg fast täglich an ihrer Form. Wir haben uns im Trainingszentrum des Bundesligisten umgeschaut.

Ein neuer Boden im Kraftraum, die Wände frisch gestrichen und High-Tech-Geräte für das Training und Wohlbefinden der Profis – Brose Bamberg hat sein Trainingszentrum in Strullendorf in den vergangenen beiden Jahren aufgehübscht. „Mir war und ist es wichtig, dass die Spieler hier gerne herkommen und gerne hier arbeiten. Daher haben wir ein paar Dinge erneuert, die Kabine neu angeordnet und alles etwas heller gemacht. Wir sind sehr gut ausgestattet, haben alles, was wir benötigen, um auf Topniveau arbeiten zu können“, sagt Trainer Johan Roijakkers.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren