Fußball
Kreisliga-Auftakt: „Keiner weiß, wo er steht“
Mathias Ganzmann (im Bild) und Oliver Riley trainieren die DJK Tütschengereuth in Personalunion, am Freitagabend steht das Kreisliga-Auftaktspiel beim SV Ober-/Unterharnsbach an.
Mathias Ganzmann (im Bild) und Oliver Riley trainieren die DJK Tütschengereuth in Personalunion, am Freitagabend steht das Kreisliga-Auftaktspiel beim SV Ober-/Unterharnsbach an.
Foto: sportpress
Tütschengereuth – Die Vorbereitung ist rum, der Ernst des Ligabetriebs beginnt: Der Tütschengereuther Trainer Mathias Ganzmann ist vor dem Auftakt zwiegespalten.

Ein bisschen zwiegespalten ist Mathias Ganzmann dann doch. Einerseits täten dem Team ein, zwei Wochen Vorbereitung noch gut, andererseits sei er froh, „dass wir jetzt endlich wieder vor Zuschauern um Punkte kämpfen können. Deswegen spielen wir doch Fußball“. Ganzmann und Oliver Riley trainieren die DJK Tütschengereuth in Personalunion, am heutigen Freitag steht für sie um 18.30 Uhr das Kreisliga-Auftaktspiel beim SV Ober-/Unterharnsbach auf dem Programm. Für die DJK eine Reise ins Ungewisse, die ganze Liga könne sich als große Wundertüte entpuppen, glaubt Ganzmann. „Keiner weiß, wo er ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren