Frauenfußball
Zweiter Sieger: RSC Oberhaid verliert Pokalfinale
Ein wenig konnten sich kurz danach schon wieder lächeln: Die Kreisliga-Fußballerinnen des RSC Oberhaid haben das Kreispokalfinale gegen den USC Bayreuth unglücklich im Elfmeterschießen verloren.
Oberhaid – Mit 2:1 geführt, den späten Ausgleich kassiert und in der Elferlotterie kein Glück: Der RSC hat das Kreispokalfinale unglücklich verloren.

Sie hatten schon eine Hand am Pokal, mussten ihn am Ende aber doch den Gegnerinnen überlassen: Die Damen des RSC Oberhaid haben das spannende Kreispokalfinale im Fußball-Kreis Bamberg-Bayreuth-Kulmbach im Elfmeterschießen gegen den USC Bayreuth mit 5:6 (2:2) verloren. Auf dem Gelände des SC Jura Steinfeld brachte Anja Görtler nach Querpass von Sophia Krug den RSC mit 1:0 in Führung (19.), im großen Fanlager der Oberhaider brandete riesiger Jubel auf.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar